Menü
Suchen

Kennzahlen & Fortschritt

Unsere konzernweit erhobenen Kennzahlen bieten Transparenz in vielerlei Hinsicht: Sie helfen uns, Verbesserungsmöglichkeiten zu identifizieren, Maßnahmen zu steuern, die Zielerreichung zu kontrollieren und die Öffentlichkeit kompakt über unsere Leistungen und Fortschritte zu informieren.

Dass nachhaltiges Wirtschaften sowohl die ökologische als auch die wirtschaftliche Leistung verbessert, zeigt die Entwicklung der im Folgenden dargestellten Kennzahlen für das Berichtsjahr 2017.

Ökonomische Kennzahlen

201320142015

2016

2017

Umsatz in Mio Euro

16.35516.42818.089

18.714

20.029

Bereinigtes1 betriebliches Ergebnis (EBIT) in Mio Euro

2.5162.5882.923

3.172

3.461

Bereinigte Umsatzrendite (EBIT) in Prozent

15,415,816,2

16,9

17,3

Bereinigtes Ergebnis je Vorzugsaktie (EPS) in Euro

4,074,384,88

5,36

5,85

Dividende je Stammaktie in Euro

1,201,291,45

1,60

1,772

Dividende je Vorzugsaktie in Euro1,221,311,471,621,792

1Bereinigt um einmalige Aufwendungen und Erträge sowie Restrukturierungsaufwendungen

2Vorschlag an die Aktionäre für die Hauptversammlung am 9. April 2018.

Ökologische Kennzahlen

201320142015

2016

2017

Produktionsmenge in Tausend Tonnen

7.6907.8677.940

8.456

9.392

Energieverbrauch in Tausend Megawattstunden

2.2912.2212.300

2.376

2.538

Kohlendioxid-Emissionen in Tausend Tonnen

6541634165416851

734

Wasserverbrauch in Tausend Kubikmetern

7.6427.4387.190

7.658

8.431

Abfälle zur Wiederverwertung und Beseitigung in Tausend Tonnen2

128118112

120

124

1  Für die Berechnung der Kohlendioxid-Emissionen aus fremdbezogener Energie nutzen wir die aktuellsten Emissionsfaktoren der International Energy Agency (IEA) für die jeweilige Berichtsperiode.

2 Wir haben den Anteil der Bau- und Abbruchabfälle aus unserer Bilanz herausgezogen und separat dargestellt, da einzelne, größere Bauprojekte bzw. deren Abwesenheit einen erheblichen Einfluss auf unsere Abfallbilanz haben. So können wir die Leistungen unserer Standorte und unsere Forstschritte transparenter darstellen.

Soziale Kennzahlen

201320142015

2016

2017

Anzahl Mitarbeiter1 (am 31.12.)

46.85049.75049.450

51.350

53.700

Anteil weiblicher Mitarbeiter in Prozent

32,933,233,6

33,1

34,3

Durchschnittliche Fortbildung in Tagen

21,52,1

1,6

1,8

Beteiligung am Mitarbeiter-Aktienprogramm in Prozent

31,930,129,7

30,7

31,4

Arbeitsunfälle pro eine Million Arbeitsstunden

0,70,90,8

1,0

1,0

1Stammpersonal ohne Auszubildende. Werte sind gerundet.

Gesellschaftliche Kennzahlen

201320142015

2016

2017

Spenden in Tausend Euro (Geld- und Produktspenden ohne Freistellung von Mitarbeitern)

7.9378.2388.316

7.814

8.037

Gesamtzahl geförderter Projekte

2.4222.2653.4312.051

2.124