• Henkel Deutschland
  • Kontakt
  • Zu meiner Sammlung hinzufügen
  • Teilen
Menü
Suchen

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Mikrobiologie (m/w)

180001ZR, Düsseldorf

Henkel steht für weltweite Spitzenpositionen mit erfolgreichen Marken und innovativen Technologien. Sie erwartet ein Umfeld, in dem Zukunft gestaltet wird und in dem Mitarbeiter über sich hinauswachsen. Bei Henkel zu arbeiten, ist weitaus mehr als nur ein Job. Es ist Leidenschaft, Kraft und der Wille, immer wieder gemeinsam Spitzenleistungen zu erzielen.


Die Abteilung Corporate Microbiology in Düsseldorf ist das Kompetenzzentrum der Henkel-Gruppe für Expertise, Methoden und Technologien in allen Fragen der Mikrobiologie. Wir unterstützen alle Unternehmensbereiche weltweit bei der Entwicklung antimikrobieller Produkte, der Auswahl geeigneter Konservierungssysteme sowie bei der Betriebshygiene und mikrobiologischen Qualitätskontrolle. Wir untersuchen Mechanismen mikrobieller Pathogenität, die Zusammensetzung mikrobieller Gemeinschaften und entwickeln antimikrobielle Beschichtungen und Oberflächen. Wir suchen eine(n) wissenschaftlich technische(n) Mitarbeiter(in) für das molekular- und mikrobiologische Labor.

Wir bieten eine unbefristete Anstellung in einem hoch dynamischen und effizienten Team, zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und die Chance, sich in einem erfolgreichen Unternehmen weiter zu entwickeln.

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige Bearbeitung von Forschungsprojekten für die Bereiche Beauty Care und Laundry & Home Care
  • Planung, Durchführung, Auswertung, Dokumentation und Präsentation von mikrobiologischen, biochemischen, biotechnologischen und molekularbiologischen Experimenten
  • Klonierung und Expression bakterieller Enzyme
  • Aufbau von neuen mikro- und molekularbiologischen Methoden in der Mikrobiologie
  • Betreuung von Praktikanten & Auszubildenden
  • Labororganisation

Ihr Profil

  • Masterabschluss mit Erfahrung in Mikrobiologie, Biologie, Molekularbiologie, Biochemie oder verwandten Bereichen
  • Exzellentes Know-how in state-of-the-art molekularer Forschungstechniken
  • Kenntnisse der Anwendung bioinformatischer Tools
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit Datenmanagement- und MS-Office Software
  • Befähigung in einer teamorientierten Umgebung unabhängig zu arbeiten
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Hochgradig organisiert mit ausgeprägten Fähigkeiten in Multitasking


Sie denken und handeln wie wir? Dann nehmen Sie die Herausforderung an und bewerben Sie sich direkt online unter der oben genannten Referenz-Nr.


Exzellente Karriereperspektiven: www.henkel.com/career