Menü
Suchen

Die nächste ordentliche Hauptversammlung der Henkel AG & Co. KGaA findet am Montag, den 8. April 2019 in Düsseldorf statt.

Abkürzung für: Kommanditgesellschaft auf Aktien. Die KGaA ist eine Gesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit (juristische Person), bei der mindestens ein Gesellschafter den Gesellschaftsgläubigern unbeschränkt haftet (persönlich haftender Gesellschafter). Die übrigen Gesellschafter sind an dem in Aktien zerlegten Grundkapital beteiligt, ohne persönlich für die Verbindlichkeiten der Gesellschaft zu haften (Kommanditaktionäre).

KGaA Schließen
08 Apr

Haupt­versammlung 2019