Menü
Suchen

Aktienrückkauf

Der Aktienrückkauf zur Deckung des Henkel LTI 2020+ ‏(Cycle 2017-2020) mit einem Volumen von 33,4 Millionen Euro wurde vom 06. März 2018 bis zum 23. März 2018 durchgeführt.

DatumAggregiertes Volumen (Stück)Durchschnittskurs (EUR)Betrag (EUR)Geschäfte in detaillierter Form
06.03.201822.000108,3886362.384.550,00Details
07.03.201822.000108,5541932.388.192,25Details
08.03.201822.000110,3701702.428.143,75Details
09.03.201822.000112,1323702.466.912,15Details
12.03.201822.000112,8601592.482.923,50Details
13.03.201822.000112,1141702.466.511,75Details
14.03.201822.000109,8976592.417.748,50Details
15.03.201822.000110,0312302.420.687,05Details
16.03.201822.000110,7462572.436.417,65Details
19.03.201822.000106,0630022.333.386,05Details
20.03.201822.000106,2305772.337.072,70Details
21.03.201822.000105.8726142.329.197,50Details
22.03.201822.000105,4427502.317.998,40Details
23.03.201819.914104,7104052.085.203,00Details
Summe305.91433.294.944,25

Darüber hinaus wurde Henkel durch die Hauptversammlung ermächtigt, Stamm- oder Vorzugsaktien mit der Maßgabe zurückzukaufen, dass auf die aufgrund dieser Ermächtigung erworbenen Aktien zusammen mit anderen Aktien der Gesellschaft, welche die Gesellschaft bereits erworben hat oder die ihr zuzurechnen sind, nicht mehr als ein Anteil von 10% am Grundkapital entfällt.

Weiterführende Informationen